Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr zu erfahren, lessen Sie bitte die Cookie-Richtlinien Cookies-Richtlinie

Algorithmus-Integrator - Automatisiertes Fahren (m/w/d) in Düsseldorf bei ZF

Veröffentlicht: 2/19/2019

Stellenauszug

Stellenbeschreibung

Wir verstärken unser Team im Bereich Automatisiertes Fahren am Standort Düsseldorf.

Ihre Aufgaben als Algorithmus-Integrator –Automatisiertes Fahren (m/w/d):

  • Weiterentwicklung, Pflege und Integration der Algorithmen für automatisierte Fahrfunktionen im Speziellen und Funktionen der integralen kognitiven Sicherheit im Allgemeinen.
  • Algorithmus-Architektur und Algorithmus-Design im Hinblick auf die Algorithmusanforderungen abgeleitet aus Kunden- und Systemanforderungen.
  • Optimierung des Integrationsprozesses, Definition von Integrationstestszenarien, Testdurchführung und Dokumentation der Testergebnisse.
  • Mitarbeit in internationalen Teams.
  • Präsentation und Diskussion technischer Sachverhalte zur Algorithmusintegration beim Kunden.

Ihr Profil als Algorithmus-Integrator –Automatisiertes Fahren (m/w/d):
  • Ingenieur bzw. Informatiker (TH/FH, Master, Diplom), Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik und Physik.
  • Fundierte Kenntnisse in der Vor- und Serienentwicklung von Algorithmen für klassische Fahrerassistenzsysteme (ADAS) oder für das automatisierte Fahren oder vergleichbare Erfahrungen aus verwandten Bereichen (Robotik, Mustererkennung in medizinischen Geräten, Detektorphysik, …).
  • Ausgeprägtes mathematisch-physikalisches Verständnis mit Schwerpunkten in Probabilistik, Algebra, Differentialgeometrie, Kinematik und Dynamik ausgedehnter Körper.
  • Umfangreiche Erfahrungen mit modellbasierter Software-/Algorithmusentwicklung und einschlägiger Tools wie zum Beispiel DOORS und PTC Integrity.
  • Entwicklung im Automotiven Umfeld (SPICE und ISO 26262) & Kenntnisse im Bereich SW-Architektur, AUTOSAR.

Sind Sie daran interessiert?
Dann bewerben Sie sich online als Algorithmus-Integrator - Automatisiertes Fahren (m/w/d), bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischem Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen) inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse zusammengefasst in einer Datei (PDF, max. 3MB) hochladen.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Julia Koenen unter Tel. +49 211 / 584 442.


39452BR

Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

.......