Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr zu erfahren, lessen Sie bitte die Cookie-Richtlinien Cookies-Richtlinie

Junior Software Funktionsentwickler ADAS (m/w) in Koblenz bei ZF

Veröffentlicht: 12/30/2018

Stellenauszug

  • Anstellungsart:
    Vollzeitbeschäftigung
  • Standort:
    Koblenz
  • Erfahrung:
    Not Specified
  • Veröffentlicht:
    12/30/2018
  • Req ID:
    DE-35696BR

Stellenbeschreibung

Wir verstärken unser Team im Bereich Fahrerassistenzsysteme am Standort Koblenz.

Ihre Aufgaben als Junior Software Funktionsentwickler ADAS (m/w):

  • Modellbasierte Weiter- und Neuentwicklung von Algorithmen von längs- oder querführenden Fahrerassistenzsystemen (z.B. Adaptive Cruise Control, Lane Keeping Assist, Automated Emergency Brake)

  • Definition und Abstimmung der funktionalen Schnittstellen zwischen der jeweiligen Funktionen und Basis/Sensor-Software zur Erreichung einer geeigneten Software-Architektur

  • Berücksichtigung der Software-Entwicklungsprozesse nach ISO26262/A-Spice

  • Dokumentation von Algorithmen, sowie Unterstützung weltweiter Applikationsteams

  • Inbetriebnahme, Test und Parametrierung der Software in der Simulation und im Fahrzeug auf Teststrecken in Deutschland



Ihr Profil als Junior Software Funktionsentwickler ADAS (m/w):

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder ähnlichem Studiengang

  • Erfahrung auf dem Gebiet der modellbasierten Entwicklung mit Matlab Simulink, sehr gute Kenntnisse der Programmiersprache C/C++ sowie gute Kenntnisse in Regelungstechnik

  • Kenntnisse über Umfeldsensorik (z.B. Radar, Kamera, Lidar) bzw. in der Funktionsentwicklung von Fahrerassistenz- und/oder aktiven Sicherheitssystemen sind wünschenswert

  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Führerschein Klasse B und mehrjährige Fahrpraxis


Sind Sie daran interessiert?
Dann bewerben Sie sich online als Junior Software Funktionsentwickler ADAS (m/w), bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischem Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen) inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.
Stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse zusammengefasst in einer Datei (PDF, max. 3MB) hochladen.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Kristina Raspe unter Tel. +49 211 / 584 222 117.


    35696BR

    Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

    Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

    .......