Praktikum: APP-Entwicklung in Friedrichshafen bei ZF

Veröffentlicht: 11/11/2019

Stellenauszug

Stellenbeschreibung


ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln. Das Unternehmen wendet jährlich mehr als sechs Prozent des Umsatzes für Forschung und Entwicklung auf, vor allem für effiziente und elektrische Antriebe und eine Welt ohne Unfälle. Mit seinem umfangreichen Portfolio verbessert ZF Mobilität und Dienstleistungen nicht nur für Pkw, sondern auch für Nutzfahrzeuge und Industrietechnik-Anwendungen.


Was wir dir bieten: Wir sind ein junges, dynamisches Team, welches sich immer über neue Unterstützung freut und gerne aktuelle Trends und Themen diskutiert. Wir arbeiten alle sehr selbstständig und eigenverantwortlich. Du hast immer die Möglichkeit deine Interessen und Erfahrungen in aktuelle Projekte einfließen zu lassen. Wir sitzen in einem offenen Büro, damit hast du immerzu Einblicke auch in andere Bereiche.



Aufgaben:

Für unseren Standort in Friedrichshafen suchen wir im Bereich Digitalisierung der Division PKW Antriebstechnik engagierte, motivierte und verantwortungsbewusste Studierende für folgende Aufgaben:



  • Technische Konzeptionierung von mobilen Applikationen

  • Anforderungsanalyse von App-Funktionen mit internen und externen Kunden

  • Unterstützung bei der Design-Gestaltung

  • Entwicklung von nativen Prototypen in iOS und/oder Android

  • Testen und Validieren der App (Funktionstests und Usertests)

  • Agiles Management der Produktivstellung


Von der Produktentwicklung bis zum Launch arbeitest du im Scrum-Arbeitsmodus fachübergreifend zusammen und agierst bei Bedarf auch als technische Schnittstelle zu externen Partnern


Anforderungen:

  • Immatrikulierter Student (m/w/d) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ähnlichen Fachrichtungen

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie zuverlässiger Teamplayer

  • In der Lage sein sich in neue Themen einzuarbeiten

  • Erste Erfahrungen in der Entwicklung von nativen Apps von Vorteil (iOS, Android)

  • Interesse am Entwickeln von Web-Frontend und Backend

  • Kenntnisse im agilen Arbeiten wünschenswert

  • Idealerweise Kenntnisse in Microsoft Cloud Services, wie Azure

  • Sicheres und zuverlässiges Auftreten im Kontakt mit Kunden



Contact Information

Sina Wiesner-Sauter, sina.wiesner-sauter@zf.com


Vorabinformationen erhalten Sie bei


Frau Heidi Rathgeb: heidi.rathgeb@zf.com


Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

.......