Praktikum Funktionsentwicklung: Rippelstrom Charakterisierung von Zwischenkreis BLDC B6-Brücke in Regensburg bei ZF

Veröffentlicht: 11/2/2019

Stellenauszug

Stellenbeschreibung


Das Geschäftsfeld Electronic Systems bietet innovative Elektronik- und Mechatroniklösungen rund um das Automobil, die sich insbesondere auf die Elektromobilität und die Effizienzsteigerung im Fahrzeug konzentrieren. Weiterhin vermarktet das Geschäftsfeld Schalter und Sensoren für die Industrietechnik.´




Aufgaben:

  • Simulation und Evaluation eines Schaltplans 

  • Evaluation des Einflusses von BLDC Motor Funktionen auf Rippelstrom 

  • Implementierung von Funktionsänderungen auf μC 

  • Funktionsvalidierung auf ZF Hardware 

  • Erstellung von Dokumentation mit Beschreibung der Schaltung, Funktionen, Tests, Berechnungen und zukünftigen Maßnahmen


Anforderungen:

  • Fortgeschrittenes Studium (ab 4. Semester) im Bereich Elektrotechnik oder ähnlicher Studiengang

  • Theoretische und praktische Kenntnisse und erste Erfahrungen im Bereich alternative Bandsysteme 

  • Gute Grundkenntnisse von BLDC Motoren 

  • Gute Messkenntnisse bzw. Erfahrungen im Umgang mit Messinstrumenten (z.B. Oszilloskop) 

  • Gute C-Programmierkenntnisse


 
Beginn: ab August für mind. 4 Monate



Contact Information

Franziska Reiter, bewerbung@zf.com

Schauen Sie sich ähnliche Jobs an

  1. Rekrutierung Jobs
  2. Personalwesen Jobs

Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

.......