Software Architekt (m/w/d) Fahrzeugautomatisierung in Friedrichshafen bei ZF

Veröffentlicht: 9/11/2019

Stellenauszug

Stellenbeschreibung

Wir verstärken unser Team in der zentralen Entwicklung im Bereich E/E-Architektur und Fahrwerk am Standort Friedrichshafen.

Ihre Aufgaben als Software Architekt (m/w/d) Fahrzeugautomatisierung:
  • Entwicklung einer serviceorientierten Software Architektur für automatisierte Fahrfunktionen sowie Durchführung komplexer Anforderungsanalysen auf Fahrzeug-, System- und Komponentenebene
  • Umsetzung der Anforderungen in eine serviceorientierte Software Architektur
  • Design und Modellierung der service-orientierten Software Architektur unter Berücksichtigung einer Vielzahl komplexer funktionaler Abhängigkeiten auf Fahrzeug-, System- und Komponenten-Ebene
  • Abstimmung der Architekturkonzepte mit den zuständigen Fachabteilungen, Kunden und Lieferanten und Bewertung hinsichtlich funktionaler, technologischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte
  • Entwicklung einer Prüfstrategie und Erstellen einer Prüfspezifikationen zum Validieren der Software Architektur mit internen und externen Entwicklungspartnern.

Ihr Profil als Software Architekt (m/w/d) Fahrzeugautomatisierung:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie langjährige Erfahrungen im Bereich der Entwicklung von Automotive Steuerungen
  • Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Software Architektur.
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in serviceorientierter Software Architektur, POSIX Betriebssystemen und Adaptive AUTOSAR
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten bei gleichzeitigem übergreifenden System- und Fahrzeugverständnis
  • Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sind Sie daran interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte online, mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen und unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse zusammengefasst in einer Datei (PDF, max. 3MB) hochladen.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Anastasia Zascerinskij, Tel. +49 211 584 222194.


41933BR

Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

.......