System Qualification Engineer - Automatisiertes Fahren (m/w/d) in Gelsenkirchen bei ZF

Veröffentlicht: 11/4/2019

Stellenauszug

Stellenbeschreibung

Req ID 925 Gelsenkirchen, Deutschland

Wir verstärken unser Team im Bereich Elektronik am Standort Gelsenkirchen

Ihre Aufgaben als System Qualification Engineer – Automatisiertes Fahren (m/w/d):

  • Sie sind verantwortlich für das Testing von ADAS/AD - Funktionen und -Systemen, von der Definition der Teststrategie bis hin zum Reporting der Testergebnisse
  • Ableiten von Testfällen und Verknüpfen dieser mit den Systemanforderungen
  • Definition von Testkonzepten/Architekturen sowie Entwickeln der erforderlichen Testsysteme (z. B. Simulationen, Fahrzeugerprobungen…)
  • Durchführen von Tests mittels Fahrsimulationen, HIL-Prüfständen sowie im Fahrzeug
  • Sammeln und Bewerten der Testergebnisse aus den verschiedenen Testmethoden sowie Reporting der Ergebnisse an die einzelnen Interessensgruppen


Ihr Profil als System Qualification Engineer – Automatisiertes Fahren (m/w/d):

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Robotik oder vergleichbar
  • Erfahrung mit Fahrzeug- und Systemtests, HIL-Tests und Simulationen
  • Erfahrung in der Validierung von Fahrerassistenzsystemen, automatisierten Fahrfunktionen und/oder Fahrdynamik
  • Kenntnisse der Normen Automotive SPICE, SOTIF, ISO 26262 sowie ein ISTBQ Foundation Level Zertifikat sind von Vorteil
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als System Qualification Engineer - Automatisiertes Fahren (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Rebecca Wolff 
(+49) 211 584630

Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

.......