Systemarchitekt - Automatisiertes Fahren (m/w/d) in Gelsenkirchen bei ZF

Veröffentlicht: 8/24/2019

Stellenauszug

Stellenbeschreibung

Wir verstärken unser Team im Bereich Automatisiertes Fahren am Standort Gelsenkirchen

Ihre Aufgaben als Systemarchitekt – Automatisiertes Fahren (m/w/d):
  • Sie verantworten die Erstellung von System Architektur und System Design auf Fahrzeugebene für Automatisierte Fahrsysteme
  • Überführung von Kundenanforderungen in eine geeignete Systemarchitektur unter Berücksichtigung vorhandener Randbedingungen
  • Systemzerlegung in Komponenten und E/E-Architektur, einschließlich der Ableitung eines Technischen Sicherheitskonzepts
  • Unterstützung von Requirements Engineering und Testing, speziell bei formalen Reviews von Anforderungen und Testspezifikationen sowie bei der Optimierung von Prozessen und Methoden
  • Vorstellung und Diskussion von Themen der Systemarchitektur beim Kunden und Erstellung von Kundenpräsentationen in der Angebotsphase

Ihr Profil als Systemarchitekt – Automatisiertes Fahren (m/w/d):
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Robotik, Mechatronik, Physik oder vergleichbar
  • Umfangreiche Erfahrung in der Präsentation technischer Lösungen beim Kunden im automobilen Umfeld von Fahrerassistenzsystemen oder Automatisiertem Fahren
  • Erfahren im Umgang mit Werkzeugen zur Systemmodellierung, Systemanalysemethoden, Konfigurations- und Versionsmanagement sowie mit Automotive SPICE, ISO 26262 und SOTIF
  • Analytisch denkender Teamplayer, kommunikationsstark und überzeugend im Umgang mit Kunden und Zulieferern
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Sind Sie daran interessiert?

Dann bewerben Sie sich online, bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischem Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen) inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse zusammengefasst in einer Datei (PDF, max. 3MB) hochladen.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Rebecca Wolff unter Tel. +49 211 / 584 630.
42708BR

Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

.......