Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr zu erfahren, lessen Sie bitte die Cookie-Richtlinien Cookies-Richtlinie

Test Manager V2X & Connectivity (m/w) in Friedrichshafen bei ZF

Veröffentlicht: 4/14/2019

Stellenauszug

Stellenbeschreibung

Wir verstärken unser Team im Bereich Vorentwicklung V2X und Connectivity (DAXV) am Standort Friedrichshafen

Aufgaben:
  • Entwicklung der V2X und Connectivity Produktvalidierungs- und Freigabestrategie vor dem
    Hintergrund von Systemzuverlässgigkeitsanforderungen
  • Interpretation und Diskussion der Produktspezifikation sowie der Produktfunktionsmodelle
  • Ableitung von Validierungsplänen (DVP) sowie Optimierung der Produktqualifikation durch Auswahl der verfügbaren Verifikationsmethoden (virtuelle, physikalische Erprobung – SiL, HiL)
  • Vertreten der Zuverlässigkeits-/Safety Anforderungen und der Validierungsstrategie gegenüber ZF Kunden
  • Test Reporting an die Stakeholder innerhalb ZF sowie an den Kunden
  • Initiieren von Systemdesignänderungen von Hintergrund Reliability/Safety/Security
  • Entwicklung/ Koordination des Aufbaus von Reliabilitymodellen.
    Dabei Berücksichtigung von fault tree, safety analysen, attack tree ...
  • Begleitung und Dokumentation (DVP&R) des Validierungsprozesses nach SPICE sowie ZF Prozessen
  • Steuerung der Validation Ingenieure bei der Umsetzung der Produktvalidierung sowie Freigabeempfehlung zu den Gates (Milesstones)
  • Steuerung der Testsystem Entwicklung, Test Automatisierung, sowie Ticket Management
  • Lieferanten Management im Umfeld Testing

Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung mit mindestens 6 Jahren Berufserfahrung im Umfeld Automotive und Connectivity Testing
  • Tiefgreifende Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung zum Thema Test Management
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Test Systemen, Software und Tools zum Test von V2X Systemen
    z.B. National Instruments, Exam sowie zum Thema Test Requirements und Test Automatisierung
  • Kenntnisse zum Thema Projektleitung und Requirements Engineering im Automotive Umfeld
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie abstraktes Denkvermögen
  • Freude an selbständiger Arbeitsweise sowie Arbeiten im Team
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter folgendem Link online. Bitte beachten Sie, dass Sie nur eine Anlage als PDF mit max. 5 MB anhängen können.

Gute Gründe für den Beitritt zum ZF Talent Network

Der Beitritt zu unserem Talent Network hilft Ihnen bei Ihrer Jobsuche und erleichtert somit Ihren Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich direkt bewerben oder Ihre Daten hinterlassen. Wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten und zu bleiben.

.......