This site uses cookies. To find out more, see our Cookies Policy

Engineering Supervisor/ Specialist ADAS System Engineering (m/w/d) in Koblenz at ZF

Date Posted: 4/11/2019

Job Snapshot

Job Description

Wir verstärken unser Team im Bereich Fahrerassistenzsysteme am Standort Koblenz.

Ihre Aufgaben als Engineering Supervisor ADAS System Engineering (m/w/d)

  • Leitung eines Teams von System-Ingenieuren für Fahrerassistenzsysteme sowie Koordination und Planung von Arbeitspaketen im Team in Abstimmung mit Kunden, Zulieferern und internen Abteilungen
  • Verantwortlich für die Systementwicklung von Kamera- und Radarsystemen: Konzeption, Erstellung und Analyse der übergeordneten Systemanforderungen und entwickeln der zugehörigen Systemarchitektur in SysML unter Berücksichtigung Funktionaler Sicherheit (ISO26262)
  • Koordination und Abstimmung technischer Themen und Schnittstellen mit den Fachbereichen und Kunden, basierend auf der Systemarchitektur und den Systemanforderungen
  • Enge Zusammenarbeit mit Hardware-/ Software- und/oder Testteams, auch im internationalen Umfeld
  • Mitarbeit bei der Verbesserung und Optimierung von Entwicklungsprozessen und Sicherstellen der gültigen Prozesse und Qualitätsstandards im Team

Ihr Profil als Engineering Supervisor ADAS System Engineering (m/w/d)
  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Physik oder vergleichbare Qualifikation mit anschließender mehrjähriger Erfahrung in der Entwicklung sicherheitskritischer Systeme im Automotive Umfeld
  • Erste Führungserfahrung sowie gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick, Empathie und interkulturelle Sensibilität
  • Kenntnis der Standards ISO26262 und Automotive SPICE (in Theorie und Praxis)
  • Gutes Produkt- und Systemverständnis, vorzugsweise für Fahrerassistenzsysteme
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift


Sind Sie daran interessiert?
Dann bewerben Sie sich online als Engineering Supervisor ADAS System Engineering (m/w), bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischem Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen) inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.
Stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse zusammengefasst in einer Datei (PDF, max. 3MB) hochladen.
Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Juliane Blomenkamp unter Tel. +49 211 / 584 222186.

35740BR

Not Ready to Apply?

Joining our Talent Network will enhance your job search and application process. Whether you choose to apply or just leave your information, we look forward to staying connected with you.

.......