This site uses cookies. To find out more, see our Cookies Policy

Fachexperte Safety (m/w) Schwerpunkt automotive Leistungselektronik&Steuergeräte in Friedrichshafen at ZF

Date Posted: 12/2/2018

Job Snapshot

Job Description

Wir verstärken unser Team innerhalb des Bereichs Entwicklung Leistungselektronik Division „E-Mobility“ am Standort Friedrichshafen

Neuentwicklungen im Automobil bieten viel Raum für neue Technologien und Ideen. Sie entwickeln im Team Sicherheitskonzepte für unsere Produktgenerationen und begleiten die Sicherheitsprozesse von der ersten Konzeptidee bis zur Serie.


Aufgaben:
  • Fachliche Leitung eines Safety-Teams
  • Fachexperte für alle Themen rund um die Erstellung von Sicherheitsdokumenten (FMEDA, FTA, FMEA,..)
  • Koordination aller Safety-Aktivitäten in der Abteilung
  • Weiterentwicklung bzw. Einführung neuer Safety-Tools in den Entwicklungsprozess
  • Erstellung von FMEDA´s, FTA´s, FMEA´s in verschiedenen Inverter- und Steuergeräteprojekten unter Einbeziehung der verschiedenen Entwicklungskompetenzen mit abschließender Freigabe
  • Definition und Sicherstellung von Maßnahmen zur Umsetzung der Safety-Anforderungen und deren Nachhaltung im Projekt
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Safety-Entwicklungsprozesses
  • Definition und Sicherstellung von einheitlichen Safety-Standards bzgl. Technologien in allen Inverter- und Steuergeräteprojekten
  • Vorbereitung und Durchführung von Kunden- u. Lieferanten-Gesprächen
  • Definition von Safety-Plattformen bezüglich der eingesetzten Bauteile und Technologien
  • Mitarbeit bei der Definition von Methoden und Tools für Funktionale Sicherheit für Steuergeräte-Hardware
  • Mitarbeit bei Safety-Reviews

Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbares Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise im internationalen Automotive-Bereich
  • Kenntnisse von allen gängigen Sicherheitsnormen im Automotive Bereich, z.B. ISO26262
  • Kenntnisse im Inverter- Steuergeräte und E-Maschinen Design
  • Gute Kenntnisse im Projekt- und Qualitätsmanagement und Erfahrung mit der Arbeit im internationalen Team
  • Gute Kenntnisse in Schaltungstechnik sowie in leistungselektronischen Systemen und Komponenten
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, eine konzeptionelle und kreative Denkweise sowie gutes technisches Verständnis sind Voraussetzung
  • Umfassende Erfahrung in der Präsentation und Moderation sowie hervorragende Kommunikationskompetenz und sicheres Auftreten
  • Hohes Durchsetzungsvermögen sowie entsprechende Erfahrungen im Umgang mit interkulturellen Ansprechpartnern
  • Ausgeprägte Fähigkeit, in einem hoch dynamischen Umfeld zu arbeiten und situationsbezogen professionell zu agieren
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft


Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter folgendem Link online. Bitte beachten Sie, dass Sie nur eine Anlage als PDF mit max. 5 MB anhängen können.

Not Ready to Apply?

Joining our Talent Network will enhance your job search and application process. Whether you choose to apply or just leave your information, we look forward to staying connected with you.

.......